伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏

图片
Loading ...
June 10, 2024

Deutschlehrkr?fte in L?ndern Subsahara-Afrikas

Die Universit?t Augsburg beteiligt sich an einem digitalen Kompetenznetzwerk für Deutschlehrkr?fte in L?ndern Subsahara-Afrikas, das der DAAD einrichtet. Mit dem ?DaF-Kompetenznetzwerk Subsahara Afrika“ reagiert er auf die gestiegene Nachfrage nach Deutsch als Fremdsprache und f?rdert die akademische Ausbildung versierter Deutschlehrerinnen und -lehrer.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
SANDD-Konsortium zum Projektstart in einem Zoom Call. Zu sehen ist eine Vertreterin des DAAD, verschiedene Standortleiter und Projektkoordinatoren der Universit?ten aus Deutschland und Afrika.
June 6, 2024

Neurorehabilitation als modernes und dynamisches Fach in der 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izin

Neurorehabilitation hat das Ziel Sch?den des Nervensystems zu beheben, zu lindern und die Selbst?ndigkeit und Lebensqualit?t von neurologisch Erkrankten zu erh?hen. Mit Prof. Dr. Andreas Bender, Chefarzt am Therapiezentrum Burgau, ist ein Experte auf diesem Gebiet an die 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izinische Fakult?t berufen worden.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Prof. Dr. Andreas Bender l?chelt in die Kamera.
June 5, 2024

Heat action plan for Augsburg’s 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 Hospital

A heat action plan for the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 Hospital Augsburg is being developed by researchers at the Chair for Regional Climate Change and Health at the Faculty of 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏icine in collaboration with the Centre for Occupational 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏icine at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 Hospital Augsburg. Over the next two years, researchers in the recently started “ProTect” project will analyse heat stress, develop measures to address it, and then evaluate the measures in order to help the hospital cope with heatwaves.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Messbox ProTect UKA
June 5, 2024

The AnglistenTheater Summer Production

This summer, the AnglistenTheater is staging – to our knowledge the first time in Germany – British playwright Jez Butterworth’s play The River. Performances are scheduled for June 25th, 27th and 29th 2024, at 8 p.m. in H?rsaal II. Tickets at 10 or 5 (concessions) are available from Tuesday June 11th at Taschenbuchladen Krüger, or can be reserved via a link on the AnglistenTheater’s website.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
The River Poster
June 4, 2024

Orte der Bibel besser verstehen

Das theologische Forschungsprojekt ?Die Ortsnamen im Buch Josua“ untersucht Ortsangaben im Alten Testament. Dabei kombiniert es historisch- mit literarisch-topografischer Analyse und setzt dafür modernste Mittel ein. Etwa 170 Ortsnamen stehen bei der aktuellen Projektphase im Fokus. Das Projekt ist an der KTF der Universit?t Augsburg angesiedelt und wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gef?rdert.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Stadtvignette von Jerusalem auf der Mosaikkarte von Madaba aus dem 6. Jahrhundert
May 31, 2024

Wie st?ranf?llig ist Ihre Lieferkette?

Ein Frachtschiff blockierte für sechs Tage den Suez-Kanal. Dadurch wurden die Lieferketten vieler Unternehmen massiv gest?rt. Eine Studie der Universit?t Augsburg k?nnte ihnen künftig helfen, ihre Versorgungswege robuster zu gestalten. Sie zeigt eine mathematische Methode, um die St?ranf?lligkeit von Lieferketten zu bewerten und wurde in ?Computers & Industrial Engineering“ ver?ffentlicht.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Das Bild wurde von oben aufgenommen und zeigt den Suez-Kanal, welcher von einem Frachtschiff blockiert wird.
May 29, 2024

Digital zu besserer Hochschullehre

Digitalisierung nutzen, um die Lehre an Hochschulen zu verbessern: Dafür hat ein interdisziplin?res Team aus Forschenden und Lehrenden eine Reihe technologischer Innovationen entwickelt. Diese helfen den Studierenden, in ihrem jeweiligen Fach zentrale Kompetenzen zu erwerben – anhand videobasierter Fallbeispiele, durch strukturierte Gruppenarbeit, nützliches Feedback sowie den Einsatz von Künstlicher Intelligenz.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Ein lilaner und grüner Pfeil zeigen in entgegengesetzte Richtungen, dahinter sieht man verschwommen ein Tablet.
May 24, 2024

Weniger Plastik in Augsburgs Biomüll-Tonnen

Forschende am Resource Lab befassen sich damit, wie der Plastikanteil, der f?lschlicherweise in Augsburgs Bio-Tonnen landet, reduziert werden kann. Ausgehend von Befragungen entstand die Idee eines neuen Abfallbeh?lters für Biomüll. Dieser soll aus regionalem Bio-Plastik, das aus Stroh und Rinde gewonnen wird, hergestellt werden. Das Vorhaben ist Teil des Verbundprojekts reGIOcycle, für welches das BMBF die F?rderung bis 2025 verl?ngert hat.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Prototyp für Bio-Abfallbeh?lter aus dem 3D-Drucker aus Bio-Plastik
May 24, 2024

New “Urban Cultures” master’s degree programme to start in October

The new interdisciplinary master’s degree programme “Urban Cultures” (URC) will start in the winter semester at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg. The new programme will be based at five locations in Europe and South America. These include the three European world heritage cities of Augsburg, Santiago de Compostela, and Coimbra, as well as the two Latin American cultural metropolises of Buenos Aires and S?o Paulo. The programme combines studies in the social sciences, spatial studies, and the humanities.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Colourful facades in the district of La Boca in Buenos Aires
May 23, 2024

Neu nach Augsburg berufen

Wir stellen vor: zwei Professorinnen und zwei Professoren wurden in den Monaten M?rz, April und Mai 2024 neu an die Universit?t Augsburg berufen. Sie lehren und forschen an der Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technischen und der Philologisch-Historischen Fakult?t sowie an der Fakult?t für Angewandte Informatik.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Durchgang bei der Universit?t Augsburg
May 22, 2024

Humboldt-Stiftung f?rdert Spin-Eis-Forschung

Die wissenschaftliche Mitarbeiterin Dr. Nan Tang vom Lehrstuhl für Experimentalphysik VI wird seit Kurzem von der Humboldt-Stiftung gef?rdert. Sie besch?ftigt sich mit Spin-Materialien und quantenkritischen Ph?nomenen stark korrelierender Materialien. Bei Tangs wichtigstem Projekt geht es um das sogenannte Spin-Eis, ein Material, das unter niedrigen Temperaturen besondere magnetische Bindungen eingeht.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Dr. Nan Tang
May 21, 2024

Neue Podcast-Folge ?UniA Research to go“ über ?ffentliches Recht und Krisenresilienz

In der fünften Folge des Augsburger Universit?ts-Podcasts spricht Universit?tspr?sidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel mit Juristin Prof. Sina Fontana. Die beiden unterhalten sich über die Verbindung von ?ffentlichem Recht und Krisenresilienz. Darin steckt zum Beispiel, wie die globale Staatengemeinschaft mit Konflikten umgeht und warum Gesetze n?tig sind, um die Folgen des Klimawandels zu gestalten. Es geht auch um ein friedliches Miteinander.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Podcast mit Prof. Dr. Sina Fontana im Gespr?ch mit Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel
May 17, 2024

Preis für digitale Lehre verliehen

Zum dritten Mal wurde an der Universit?t Augsburg der Preis für digitale Lehre verliehen: Dr. Saskia Grandel wurde mit dem Expertenpreis und Manuel Schumann mit dem Studierendenpreis ausgezeichnet. Beide sind als Lehrbeauftragte in der Sprachwissenschaft t?tig und haben sich in ihren Veranstaltungen der digital gestützten Lehre besonders verschrieben – unter anderem mit Lernvideos, einem Podcast und einem Flipped-Classroom-Szenario, das individualisiertes und selbstst?ndiges Lernen f?rdert.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Die Gewinnerin des Preises für digitale Lehre Dr. Saskia Grandel
May 17, 2024

Ethik mit Wirkung: Neues Institut an der 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izinischen Fakult?t

Das neue Institut für Ethik und Geschichte der Gesundheit in der Gesellschaft nimmt mit seiner Forschung und Lehre sensible Themen in den Blick. Unter der Leitung von Prof. Dr. Verina Wild vereint es die F?cher 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izinethik und 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izingeschichte mit einem 20-k?pfigen Team aus 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izin, Public Health, Philosophie, Soziologie, Politikwissenschaften, Pflege und anderen Bereichen.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Professorin Dr. Verina Wild steht hinter einem Rednerpult, neben ihr Blumen.
May 10, 2024

EU f?rdert Forschungsprojekt zu Kommunaler Konfliktberatung

Mit fast 4 Millionen Euro f?rdert die Europ?ische Union das Projekt ?Kommunen im Fokus: Konflikte nutzen – Integration gestalten“ des Forums Ziviler Friedensdienst (ForumZFD), in dem gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung die Kommunale Konfliktberatung (KKB) wissenschaftlich untersucht wird. Die Gelder für das Projekt kommen aus dem Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Sechs Menschen sitzen in Businesskleidung um einen Tisch und disuktieren angeregt.
May 8, 2024

Nachhaltigkeit in Sportunterricht und Sportlehrkr?ftebildung

Oft sind angehende Sportlehrkr?fte überfragt, wie Nachhaltigkeit in den Sportunterricht integriert werden k?nnte. Dr. Julia Lohmann vom Institut für Sportwissenschaft der Universit?t Augsburg hat das Thema untersucht und ein Konzept entwickelt, wie dies praktisch gehen k?nnte. Die exemplarische Lehrveranstaltung, die sie mit Patrick Abendroth hierzu gehalten hat, wurde kürzlich mit dem Lehrpreis der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakult?t ausgezeichnet.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Symbolbild Nachhaltigkeit Sport Unterricht Fu?ball
May 7, 2024

Vorgestellt: Twain Stolz, neuer Leiter des StartHub

Seit Anfang April arbeitet Twain Stolz als neuer Leiter des Innovations- und Gründungszentrums StartHub der Universit?t Augsburg. Im Interview erkl?rt er, welche Ziele er verfolgt, welche Projekte er in n?chster Zeit angehen m?chte und was ihn an seiner neuen Aufgabe besonders begeistert.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Twain Stolz als neuer Leiter des Innovations- und Gründungszentrums StartHub der Universit?t Augsburg
May 7, 2024

Praise for Augsburg’s bachelor’s degree programmes by CHE Ranking

The 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg is delighted to have received the highest rating for five of its bachelor’s degree programmes in the CHE 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 Ranking 2024. The five degree programmes to receive a top rating were geography, computer science, mathematics, physics, and social sciences, with the general study conditions and supervision by teaching staff highly commended. Conducted by the Centre for Higher Education (CHE), the ranking provides a nationwide comparison of degree programmes and study conditions. It was published in May. Applications to the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg for the winter semester 2024/25 are possible until the 15th of July.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
CHE-Ranking Siegel 2024/2025
May 6, 2024

Schubkraft für Hochschul-Start-ups

Studierenden mit Unternehmergeist helfen in Bayern fünf Gründungs-Hubs. Die fünf neuen Gründungszentren sind Teil der Initiative ?Hightech Transfer Bayern“, in welche die Bayerische Staatsregierung insgesamt über 100 Millionen Euro investiert. Einer dieser regionalen Hubs ist der ?Schwaben Entrepreneurship Nexus – ?KANU‘“. Er wird durch Universit?t Augsburg, TH Augsburg, HS Kempten und HS Neu-Ulm getragen.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
May 6, 2024

The Annual Academic Ceremony 2024

The Annual Academic Ceremony for 2024 will take place on Friday the 17th of May 2024 at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg. Attendees can expect a varied and colourful programme that provides an insight into the diverse and dynamic work taking place at the university.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Dies academicus 2024
May 3, 2024

Prof. Dr. Angela Oels zur Vorsitzenden des Deutschen Klima-Konsortiums gew?hlt

Am 26. April 2024 wurde Prof. Dr. Angela Oels zur neuen Vorsitzenden des Deutschen Klima-Konsortium e.V. (DKK) gew?hlt. Das DKK agiert seit 2008 als unabh?ngige und freie Selbstorganisation der wesentlichen Wissenschaftseinrichtungen der Klimaforschung und Klimafolgenforschung. Angela Oels ist Lehrstuhlinhaberin Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Klimapolitik.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Prof. Dr. Angela Oels ist neue Vorstandsvorsitzende des Deutschen Klima-Konsortiums (DKK)
May 3, 2024

Migrationsrecht aus unterschiedlichen Blickwinkeln

Die Ringvorlesung der Law Clinic der Universit?t Augsburg widmet sich im Mai und Juni aktuellen Fragen aus dem Migrationsrecht: Am 6. und 27. Mai sowie am 12. Juni, jeweils um 18 Uhr, referieren an der Juristischen Fakult?t Fachleute aus unterschiedlichen Bereichen unter anderem zur sozialen und rechtlichen Situation von Geflüchteten sowie zur demokratischen Integration in der Einwanderungsgesellschaft.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Logo der Law Clinic Augsburg
May 2, 2024

How life began: A molecular perspective

Since the beginning of April, an interdisciplinary Collaborative Research Centre (CRC) has been researching the first molecular steps that led to the development of life on Earth. The large-scale project based at Ludwig-Maximilians-Universit?t in Munich (LMU) in cooperation with the Technical 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Munich (TUM) is funded to the tune of 2 million by the German Research Foundation (DFG). The Institute of Physics at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg is also involved through a sub-project.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Abbildung einer menschlichen Zelle
May 2, 2024

Afrikas Kampf um seine Kunst - Bénédicte Savoy in Augsburg

Im Sommersemester 2024 wird mit Bénédicte Savoy eine politisch einflussreiche Kunsthistorikerin in Augsburg zu Gast sein. Die franz?sische Professorin für Kunstgeschichte der Moderne ist Expertin für koloniale Geschichte und hat unter anderem bereits den franz?sischen Pr?sidenten Emmanuel Macron wissenschaftlich beraten. Ihre Vortr?ge in Augsburg sind dem Thema ?Afrikas Kampf um seine Kunst“ gewidmet.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Foto von Bénédicte Savoy
April 30, 2024

Biodiversit?t im Fokus – Empfehlungen zur Erhaltung der Lebensgrundlagen

?Biodiversit?t: Jetzt dringend handeln für Natur und Mensch“ ist der Titel eines Empfehlungs-Papiers zur Erhaltung unserer Lebensgrundlagen, das der Wissenschaftliche Beirats der Bundesregierung Globale Umweltver?nderungen jüngst ver?ffentlicht und der Bundesumweltministerin übergeben hat. Mitglied im Beirat und Mit-Autorin der Empfehlungen ist Prof. Dr. Claudia Traidl-Hoffmann, Professorin für Umweltmedizin an der Universit?t Augsburg.?

?

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Prof. Claudia Traidl-Hoffmann bei der ?bergabe des neuen Politikpapiers des WBGU in Berlin
April 30, 2024

Richtfest beim Modulbau fu?r die Lebenswissenschaften an der Universit?t Augsburg

Der Bau des neuen Forschungs- und Laborgeb?udes an der Universit?t Augsburg liegt im Zeitplan. Nach nur 6 Monaten Bauzeit stehen die Module und wurden zu einem Geb?ude zusammengefu?gt. Damit konnte am Montag mit Staatsminister Christian Bernreiter das Richtfest gefeiert werden.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Richtfest des neuen Modulbaus für die Lebenswissenschaften
April 29, 2024

Bewerbung noch bis 31. Mai 2024: Stipendien zur F?rderung von Québec-Studien

Im Rahmen der Kooperationsvereinbarung zwischen Bayern und Québec bietet die Bayerische Staatskanzlei auch für das Jahr 2024 wieder zwei Stipendien zu je 2500,- Euro an, die thematisch einschl?gig arbeitenden Studentinnen und Studenten bayerischer Universit?ten und Hochschulen einen vier- bis sechsw?chigen Studienaufenthalt in Québec erm?glichen sollen.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Banner Québec-Stipendium
April 29, 2024

Die Goldene Bulle zum Klicken

Ab sofort ist eine neue digitale Ausstellung zu sehen: Unter dem Titel ?Die Goldene Bulle. Einheit und Eigensinn“ vermittelt sie Entstehung und Bedeutung des Dokuments, das zum UNESCO-Welterbe geh?rt. Entwickelt wurde die Ausstellung vom Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte der Universit?t Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Historischen Museum der Pfalz Speyer. An der Umsetzung waren auch Studierende der Universit?t Augsburg beteiligt.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Laptop mit Blick in die Online-Ausstellung "Die Goldene Bulle"
April 29, 2024

Lange Nacht der Wissenschaft am 4. Mai 2024

Im Rathaus, in der Stadtbücherei und im Leopold Mozart College of Music der Universit?t Augsburg geben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universit?t Augsburg und der Technischen Hochschule Augsburg Einblicke in ihren Forschungsalltag - in leicht verst?ndlichen Vortr?gen, Vorführungen und Experimenten aus verschiedensten Bereichen.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Lange Nacht der Wissenschaft 2024
April 25, 2024

Will changes in mobility result in fewer heart attacks?

How people move around cities will change in future. The use of electric cars and improved public transport could protect people’s health and improve air quality. A new study led by Professor Christoph Knote from the Faculty of 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏icine at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg is looking at the effects that changed mobility behavior in Augsburg and the surrounding region will have on cardiovascular and metabolic diseases. ?

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Unterschiedliche Verkehrsteilnehmer auf R?dern, im Bus und zu Fu?
April 24, 2024

Bayerischer Ministerpr?sident lobt Pionierarbeit am KI-Produktionsnetzwerk Augsburg

Gro?er Andrang im KI-Erlebnisraum ?Halle 43“ bei der Veranstaltung ?KI-Produktionsnetzwerk Augsburg: Erfolgsmodell für den Standort Schwaben“ am 24. April: Dr. Markus S?der, Ministerpr?sident des Freistaats Bayern, lobte den wichtigen Beitrag der Forschungsarbeit der Universit?t Augsburg, der Technischen Hochschule Augsburg, des Fraunhofer-Instituts für Gie?erei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV und des Zentrums für Leichtbauproduktionstechnologie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Augsburg.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Gruppenfoto beim Besuch von Dr. Markus S?der im KI-Produktionsnetzwerk
April 22, 2024

Kunstp?dagogik-Ausstellung ?Hilda Sandtner – aufgemischt!“

Am Mittwoch, 08. Mai 2024 findet die Vernissage zur studentisch kuratierten Ausstellung über die Künstlerin, P?dagogin und Sammlerin Hilda Sandtner statt. Sie war ab 1976 erste Ordinaria des Lehrstuhls für Kunstp?dagogik und trat als Glas- und Textilkünstlerin insbesondere in den 1950er bis 1970er Jahren in Erscheinung. Die Ausstellung ist im Dialog mit Studierenden der Kunstp?dagogik entstanden und wird bis zum 21. Juli 2024 in der Zentralbibliothek zu sehen sein.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Plakat zur Ausstellung "Hilda Sandtner - Aufgemischt!"
April 19, 2024

Honorary doctorate for Prof. Dieter Vollhardt

Prof. Dieter Vollhardt was awarded an honorary doctorate by the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Warsaw last week in recognition of his scientific achievements and longstanding collaboration with theoretical physicists at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Warsaw.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Four men in traditional academic clothing, three of which are wearing black gowns and one, second from right, wearing a red gown (Rector).
April 18, 2024

Forschendes Sehen, 360-Grad-Videos und Lehrkr?fteprofessionalisierung

Erfahrungsberichte aus dem Klassenzimmer über 360-Grad-Videos, forschendes Sehen durch Eye-Tracking ?für Radiologen“, ein Begleitstudium für Lehrkr?fte im Zuge des lebenslangen Lernens? – viele hochkar?tige Forschungsprojekte zur Digitalisierung und für kommende akademische Nachwuchskr?fte (nicht nur) in der Lehrkr?ftebildung werden im 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏ienlabor bearbeitet. Staatsminister Dr. Fabian Mehring verschaffte sich vor Ort einen Eindruck von den Forschungs- und Transferleistungen.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Gruppenfoto beim Besuch von Minister Mehring im 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏ienlabor der Universit?t Augsburg
April 18, 2024

Neue Podcast-Folge ?UniA Research to go“ über Karrierewege in der Musik

In der aktuellen Podcast-Folge spricht der Tenor und Gesangsp?dagoge Prof. Dominik Wortig über die Karrierewege von Musikerinnen und Musikern, wie die Ausbildung am Leopold Mozart College of Music neu ausgerichtet wurde und welche Wirkung der neue Name auch international erzielt. Au?erdem verr?t er, warum selbst herausragende Musikerinnen und Musiker nicht unbedingt dort landen, wo sie hinsteuern und warum Solokarrieren für ihn ebenso erstrebenswert sind wie solche in einem Ensemble oder unterrichtend.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Pr?sidentin Prof. Doering-Manteuffel mit Prof. Wortig im Studio
April 17, 2024

KI-Produktionsnetzwerk Augsburg stellt die Weichen für die Zukunft

Strategische Vereinbarung unterzeichnet: Um die etablierte vertrauensvolle Zusammenarbeit im KI-Produktionsnetzwerk Augsburg noch st?rker aufzustellen, haben die vier Partner in einem Memorandum of Understanding die Grundlage für die strategische Partnerschaft der n?chsten Jahre gelegt. So soll kurzfristig wirtschaftlicher Impact erzeugt und die langfristige Wettbewerbsf?higkeit der regionalen Wirtschaft gesichert werden.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Die Buchstaben KI, von einem 3D-Drucker generiert in einer entsprechenden Maschine als Symbol für das Thema.
April 15, 2024

Climate hotspots in India

The Indian subcontinent is likely to experience an increasing number of extreme weather events. The fertile and densely populated plain around the Indus and Ganges rivers is likely to be particularly affected - with threatening consequences for several hundred million people. This is the conclusion of a study by the Indian Institute of Technology and the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Map of India
April 15, 2024

Preis für gute Lehre geht an Dr. Stephanie Neumann

Dr. Stephanie Neumann erh?lt den diesj?hrigen ?Preis für gute Lehre“ des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst. Neumann wurde für ihre Verdienste als Dozentin für Chemie, Biochemie und Molekularbiologie im Humanmedizinischen Modellstudiengang der 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izinischen Fakult?t der Universit?t Augsburg ausgezeichnet. Den Preis verlieh Staatsminister Blume kürzlich in Nürnberg.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Wissenschaftsminister Blume überreicht Dr. Stephanie Neumann die Urkunde zum Preis für gute Lehre.
April 11, 2024

Von Altertumswissenschaften bis Umwelt: Ringvorlesungen an der Uni

Aktuelle Forschungsergebnisse und renommierte Fachleute: Die Universit?t Augsburg bietet in diesem Sommersemester in ihren ?ffentlichen Vortragsreihen ein breites Themenspektrum an. Bei freiem Eintritt k?nnen sich Interessierte zu Erkenntnissen aus Mathematik, Ethik, 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izin, Arch?ologie, Filmwissenschaft sowie Grundschulp?dagogik und Grundschuldidaktik informieren.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Uni-Fahnen vor der ZB
April 10, 2024

Mit KI die Internet-Geschwindigkeit verbessern

Moderne KI-Verfahren sollen künftig den Verkehr im Internet so verteilen, dass sich m?glichst niemand ausgebremst fühlt. An der Universit?t Augsburg wurde jetzt ein System vorgestellt, das die Qualit?t sehr vieler Datenstr?me in Echtzeit bewerten kann. Das gilt als eine Grundvoraussetzung, um durch ein besseres Daten-Management die Zufriedenheit im Netz zu verbessern.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Laptop mit Speedtest
April 4, 2024

KinderUni: Der klingende H?rsaal

Professorin Andrea Friedhofen und Professor Dominik Wortig vom Leopold Mozart College of Music bringen gemeinsam mit den jungen Studierenden zwischen acht und zw?lf Jahren den H?rsaal bei der KinderUni am 20. April zum Klingen. Und auch der Kasperl aus der Augsburger Puppenkiste kommt wieder zu Besuch. Kostenfreie Tickets für die n?chste Vorlesung gibt es ab dem 6. April 2024.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Ein H?rsaal, in den Reihen sitzen Kinder. Im Vordergrund melden sich ein Junge und ein M?dchen.
April 3, 2024

Welche Kompetenzen werden in Zukunft gebraucht?

Das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universit?t Augsburg, ZWW, feiert in diesem Jahr sein 50-j?hriges Bestehen. Das ZWW l?utet sein Jubil?umssemester mit einer Vortragsreihe zu den künftig wichtigen Kompetenzen für Arbeitende und Führungskr?fte ein. Der erste Vortrag der Reihe ?Future Skills“ findet am 5. April 2024 statt, es geht um ?Führung im Chaos“.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
ZWW Management Center
March 28, 2024

Nachhaltige Kühlung für Quantentechnologie

Eine nachhaltige, nicht vom seltenen Helium abh?ngige, Kühlmethode für Quantentechnologie entwickeln Forschende am Institut für Physik. Die Erfindung soll im n?chsten Schritt zu einem Unternehmen ausgegründet werden. Für dieses Vorhaben und die Vorarbeiten dazu wurde das Projektteam ?Solidcryo“ jetzt mit dem ersten Preis des Businessplan-Wettbewerbs Schwaben ausgezeichnet

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Kühlk?rper des Projekts "Solidcryo"
March 26, 2024

AI-based control systems for machines, plants, and process chains

Over the next three years, the Bavarian research alliance “Intelligent Manufacturing Processes & Closed-Loop Production” (FORinFPRO) will be researching fundamental concepts for process-specific sensor and condition monitoring, as well as the data-based modelling, control, and optimisation of manufacturing processes. The project has been funded by the Bayerische Forschungsstiftung to the tune of around 2 million. Tobias Gotthardt, Bavarian State Secretary for Economic Affairs, Regional Development, and Energy, handed over the confirmation of funding today.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
?bergabe FORinFPRO
March 26, 2024

KI-gestützte Verfahren verbessern Molekülforschung

Die Universit?t Augsburg startet gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS im Rahmen des Munich-Quantum-Valleys das Leuchtturmprojekt KID-QC^2. Ziel des Projekts ist, Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) zu erforschen und so die Leistungsf?higkeit von Quantencomputern zu steigern. Am Beispiel der Simulation und Vorhersage von Eigenschaften und Reaktionen quantenchemischer Molekülzusammenh?nge soll die Nutzung von Quantenhardware untersucht und optimiert werden.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Grafik eines Mikrochips mit futuristischen Würfelelementen.
March 25, 2024

Measuring greenwashing in companies

When companies represent themselves as being more environmentally friendly than they actually are it damages society. Until now, it has been difficult to estimate the extent of greenwashing. Now, two researchers from the Centre for Climate Resilience at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg have developed a conceptual framework for a greenwashing risk indicator, which can be used to uncover cases of greenwashing more quickly. Their article has been published in the journal “Review of Managerial Science.”

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Symbolbild Greenwashing
March 22, 2024

Deutscher Hydrologiepreis 2024 für Prof. Dr. Harald Kunstmann

Der Augsburger Wissenschaftler Prof. Dr. Harald Kunstmann wurde mit dem renommierten Deutschen Hydrologiepreis 2024 der Deutschen Hydrologischen Gesellschaft (DHG) geehrt. Die Auszeichnung würdigt Kunstmanns langj?hriges Engagement und seine wegweisenden Arbeiten im Bereich Wasserforschung und Klima?nderung.

?

?

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Prof. Harald Kunstmann wird mit dem Deutschen Hydrologiepreis 2024 geehrt.
March 19, 2024

Laien sammeln Daten für die Wissenschaft

Bürgerinnen und Bürger helfen der Wissenschaft, indem sie Daten sammeln und bereitstellen, z.B. bei für ?kologische Beobachtungen. Welche expliziten Anreize die Teilnahme an solchen Citizen-Science-Projekten beeinflussen k?nnen, hat der Augsburger Wirtschaftswissenschaftler Prof. Florian Diekert mit weiteren Forschenden untersucht.? Die Ergebnisse sind in der Zeitschrift? ?Conservation Letters“ ver?ffentlicht.

?

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Mann mit Rucksack und  Fernrohr im Wald
March 18, 2024

Dr.-Klaus-K?rper-Preis 2024

Der Mathematiker Dr. Moritz Hauck erh?lt den Dr.-Klaus-K?rper-Preis 2024 für seine Doktorarbeit mit dem Titel ?Numerical Homogenization: Multi-resolution and Super-localization Approaches“, die er am Institut für Mathematik der Universit?t Augsburg verfasst hat. Der Preis wird von der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik verliehen, einem Verein zur F?rderung der wissenschaftlichen Arbeit.

?

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
: Dr. Moritz Hauck l?chelt in die Kamera
March 14, 2024

Early detection of rare Borna virus

Researchers at Augsburg 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏icine have discovered a possible early detection method of the rare Borna virus. Their results have been published in the highly renowned medical journal “The Lancet.” In humans the virus triggers inflammation in the brain which is almost always deadly and is transmitted to humans by shrews.?

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Symbolbild Gehirn Entzündung
March 14, 2024

Edition des Evangelienwerk des ?sterreichischen Bibelübersetzers

Bereits 200 Jahre vor Martin Luther übersetzte ein unbekannter ?sterreicher die Bibel ins Deutsche. Ein Forschungsprojekt der Bayerischen Akademie der Wissenschaften an der Universit?t Augsburg ediert und kommentiert das Gesamtwerk des sogenannten ?sterreichischen Bibelübersetzers. Als weiterer Meilenstein steht nun der Editionstext des ?Evangelienwerks’ in der Erstfassung im Internet für alle auf einer Homepage zur Verfügung.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Person arbeitet am Bildschirm: Links sieht man die digitale Handschrift, rechts die Transkription
March 13, 2024

New measuring device should improve the development of vaccines

New lipid-based medications like the mRNA vaccine used during the corona pandemic are very sensitive. A measuring device developed at the interface of the Institute of Theoretical 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏icine and the Institute of Physics at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg can now measure the structure of such medications in a frozen state. This should make for safer storage and enable the development of more stable vaccines. The project is being funded to the tune of 1 million by the Federal Ministry for Economic A/airs and Climate Action and the European Social Fund
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Katharina Beck operating the LISO prototype in the physiology lab at the Faculty of 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏icine at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg.
March 12, 2024

Is there a link between rheumatism and cancer?

Studies have long suggested a link between autoimmune diseases and cancer. Researchers at the Chair of Epidemiology at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg conducted a systematic review and meta-analysis of the link and determined that patients with rheumatoid arthritis have a slightly lower risk for certain female-specific cancers while patients with psoriasis have a slightly higher risk. The study has been published in the “Journal of Autoimmunity.”
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Symbolbild einer Patientin mit Krebserkrankung
March 11, 2024

Pandemic Preparedness: New High-Tech Laboratory in Augsburg

On March 11, 2024, the inauguration of the expanded safety laboratory in Augsburg marked a milestone within the EU-funded "PerForM-REACT" project, aimed at enhancing pandemic preparedness. Equipped with high-tech infrastructure, this facility enables advanced research capabilities. A collaborative effort between Helmholtz Munich and the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 Hospital Augsburg, the project not only boosters the efficacy of pandemic prevention but also fosters interdisciplinary cooperation in health research.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Dr. Sandra Kosch an einem der Pipettierroboter
March 11, 2024

Elisabeth André in Deutsche Akademie der Technikwissenschaften aufgenommen

Die Augsburger Wissenschaftlerin Prof. Dr. Elisabeth André wurde in die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, acatech, aufgenommen. Die renommierte Informatikprofessorin ist eine führende Wissenschaftlerin zum Thema Mensch-Maschine-Interaktion und Leibniz-Preistr?gerin. Als Akademiemitglied ber?t sie künftig Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Fragen der Zukunft.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Prof. Dr. Elisabeth André im Portrait
March 8, 2024

New Alexander von Humboldt Fellow at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg

Dr. Alexander Khort, a chemical engineer from the Royal Institute of Technology (KTH) Stockholm, is a new researcher at the Faculty of Mathematics, Natural Sciences and Technology at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg for two years. There he is working together with Prof. Dr.-Ing. Suelen Barg on developing new methods for producing smart nanomaterials, investigating their properties, and possible applications, and studying degradation behaviour.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Das MRM-Geb?ude der Universit?t Augsburg von au?en
March 1, 2024

Industrie 4.0 für mittelst?ndische Unternehmen

Industrie-Maschinen, die sich so einfach wie Laptop und Fernsehbildschirm verbinden lassen? Das ist die Vision am Lehrstuhl für Produktionsinformatik. Durch die Entwicklung digitaler Zwillinge soll eine effizientere Integration im Produktionsprozess erreicht werden. Damit lassen sich auch CO2-Bilanzen für Produkte besser erstellen.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Visualisierung zu Industrie 4.0 Maschinen Tablet
Feb. 28, 2024

Internationale Workshops zu Mathematik und Materialwissenschaften

Das Zentrum für Advanced Analytics and Predictive Sciences (CAAPS) der Universit?t Augsburg veranstaltet zwei Workshops zum Zusammenspiel von Mathematik und Materialwissenschaften. Auch zahlreiche internationale Forschende werden in Augsburg erwartet.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Building of 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg
Feb. 27, 2024

Neue Professorinnen und Professoren an der Universit?t Augsburg

Wir stellen vor: zwei Professorinnen und vier Professoren wurden in den Monaten Januar und Februar 2024 neu an die Universit?t Augsburg berufen. Sie lehren und forschen an der 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izinischen, der Wirtschaftswissenschaftlichen und der Fakult?t für Angewandte Informatik.

?

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Zentralgeb?ude mit Schriftzug Universit?t Augsburg
Feb. 21, 2024

Studierende schaffen nachhaltige L?sungen für Unternehmen der Region

An der Universit?t Augsburg arbeiten Master-Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens in einem Seminar von Dr. Andrea Thorenz eng mit verschiedenen Unternehmen der Region zusammen, um praxisnahe L?sungsans?tze für Umweltmanagement, Abfallmanagement und Ressourceneffizienz zu entwickeln. Damit wird ein Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Region geleistet.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Studierende bei der Abschlusspr?sentation des Seminars Hands-On-Materials
Feb. 21, 2024

Save the Date: StudienInfoTag at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg on 13 April, 2024

Anyone thinking about studying in Augsburg can obtain all the information they need at the StudienInfoTag on 13 April 2024 from 9.00 to 15.00. Which subjects can I study? By when do I have to apply? What is the Numerus Clausus and are there aptitude tests for the subject I want to study?

Staff from the Student Advisory Service, Career Service, International Office and many other areas will be happy to answer any questions you may have.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Studierende im Foyer der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakult?t
Feb. 21, 2024

Wissenschafts-Podcast zu KI im Alltagsleben erschienen

In der neuen Folge des Wissenschafts-Podcasts der Universit?t Augsburg gibt der Physiker und Informatiker Prof. Dr. Markus Sause Einblicke in die Welt der Künstlichen Intelligenz (KI). Sause arbeitet am Institut für Materials Ressource Management und leitet dort den Bereich Mechanical Engineering. Gemeinsam mit seinem Team erforscht er, wie sich Werkstoffe und Fertigungsprozesse verbessern lassen und wie kommunizierende Anlagen der Zukunft aussehen k?nnen.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
UniA Research to go
Feb. 16, 2024

R?tselhafte frühchristliche H?hle in Israel

Forscher der israelischen Bar-Ilan-Universit?t und der Universit?t Augsburg haben in Israel eine r?tselhafte unterirdische Anlage entdeckt. Die frühchristlich genutzte H?hle ist wahrscheinlich schon vor dem 4. Jahrhundert nach Christus entstanden. Sie liegt etwa 50 Kilometer südwestlich von Jerusalem und besteht aus einer Grabkammer, von der eine Treppe in einen Steinbruch hinabführt. Die W?nde des Steinbruchs sind mit gemalten Kreuzen und einer gro?en Inschrift versehen.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Steinbruch mit Treppe
Feb. 8, 2024

Auf dem Weg zur grünen Wirtschaft

Wirtschaftswissenschaftler analysieren, wie stark Bewertungen der Sustainable Development Goals von fünf verschiedenen Rating-Anbietern übereinstimmen. Die Ergebnisse zeigen eine niedrige ?bereinstimmung insbesondere bei bestimmten Branchen sowie bei Klima- und Energiezielen. Fehlende Einigkeit bei den SDG-Ratings führt bei der Konstruktion von nachhaltigen Portfolios zu unterschiedlichen Ergebnissen und hat auch finanzielle Folgen für die Anleger.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Farbige Bausteine symbolisieren die Sustainable Development Goals. Darauf ist jeweils der Name des Ziels und ein Symbol abgebildet.
Feb. 6, 2024

Save the Date: Study Information Day at the Leopold Mozart College of Music

What degree programmes does the Leopold Mozart College of Music (LMC) offer? How does it feel to study at LMC among international students and teachers? And what specific career prospects does studying at the LMC open up? Prospective students can find answers to these and many other questions at the information day in Grottenau 1.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Studierende am Leopold Mozart College of Music
Feb. 6, 2024

Hall-effect uncovers hidden symmetry in spin-ice

Physicists from the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg succeeded to distinguish chiral orders with similar magnetization but opposite sense of rotation through electrical measurements at low temperatures. This is relevant for fundamental research on complex magnets and with respect to possible applications for magnetic data storage. The results were published in the renowned journal Nature Physics.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Visualisierung Spineis
Feb. 5, 2024

Emmy Noether Junior Research Group funding awarded to Dr Aisha Aqeel

Dr Aisha Aqeel has been awarded funding from the German Research Foundation (DFG) for the development of a Emmy Noether Junior Research Group on “Spintronics with chiral helimagnetic insulators” at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg. Aqeel and her research team will focus on the development of unconventional magnetic systems, referred to as helimagnets, and the optimisation of these systems for energy efficient spintronic applications.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Dr. Aisha Aqeel
Feb. 1, 2024

Disturbed skin flora increases the risk of radiodermatitis

Many cancer patients develop severe dermatitis during radiotherapy. Which factors increase the risk of such radiodermatitis has only been partially understood up until now. A pilot study at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg, the Technical 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Munich (TUM), and Helmholtz Munich now points to the important role played by skin bacteria. Breast cancer patients whose skin flora was severely disturbed all developed severe dermatitis during radiotherapy. The results give hope of a test that is able to provide early identification of at-risk groups. The results have been published in the renowned medical journal JAMA Oncology.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Design of the future medical campus of the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg
Feb. 1, 2024

Konzert des neuen Bachelorstudiengangs Musik

Zu einem Konzert mit Improvisationen und ungewohnten Arrangements laden Studierende des neuen Bachelorstudiengangs Musik, mit Unterstützung ?lterer Semester, ein. Anlass des Konzertes ist einerseits die Vorstellung der neuen Musikerinnen und Musiker bzw. Bachelorstudierenden des Leopold Mozart College of Music, andererseits soll es die vielseitige Geschichte der Augsburger Musik zeigen.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Konzertsaal LMC
Jan. 31, 2024

KI-basierte Prozessüberwachung beim Rührreibschwei?en

Viele Industriezweige stellen besondere Anforderungen an Fügeverbindungen, sogenannte Schwei?n?hte. Für einige Anwendungen hat sich das Rührreibschwei?en als innovative Fügetechnik durchgesetzt. Um die Qualit?t der N?hte schon w?hrend des Prozesses zu erfassen und damit Zeit und Kosten zu sparen, forscht das KI-Produktionsnetzwerk gemeinsam mit drei Partnern an einem KI-basierten Prozessüberwachungssystem.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
KUKA Roboter Rührreibschwei?en
Jan. 31, 2024

DFG-Projekt zu Friedenskultur(en) in der Antike abgeschlossen

Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gef?rderte Projekt ?Basileus eirenophylax – Friedenskultur(en) und monarchische Repr?sentation in der hellenistischen Staatenwelt“ (2019-2023) ist abgeschlossen. Zentrale Ergebnisse wurden nun in der renommierten Reihe ?Studies in Ancient Monarchies“ im Franz Steiner Verlag (Stuttgart) ver?ffentlicht.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Goldmünze mit dem Portr?t Ptolemaios' III. und einem Füllhorn (2. H?lfte 3. Jh.v.Chr.)
Jan. 26, 2024

Discovery of high order skyrmions and antiskyrmions

Researchers at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg and the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Vienna have discovered co-existing magnetic skyrmions and antiskyrmions of arbitrary topological charge at room temperature in magnetic Co/Ni multilayer thin films. Their findings have been published in the renowned journal Nature Physics and open up the possibility for a new paradigm in skyrmionics research. The discovery of novel spin objects with arbitrary topological charge promises to contribute to advances in fundamental and applied research, particularly through their application in information storage devices.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Physics
Jan. 25, 2024

Prof. Wollenschl?ger ist neues Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs

Prof. Dr. Ferdinand Wollenschl?ger ist neues, stellvertretendes, nichtberufsrichterliches Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof ist das oberste Gericht für staatsrechtliche Fragen in Bayern. Er ist unter anderem für Verfassungsbeschwerden von Bürgerinnen und Bürgern gegen beh?rdliche und/oder gerichtliche Entscheidungen zust?ndig, ebenso für Popularklagen gegen gesetzliche Vorschriften oder für die Entscheidung über die Zulassung von Volksbegehren.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Prof. Dr. Ferdinand Wollenschl?ger
Jan. 25, 2024

New honour for mathematician Lei Zhao

Lei Zhao, a postdoctoral researcher and leader of an Emmy Noether Junior Research Group at the Institute of Mathematics, has been awarded funding as part of the Heisenberg Programme.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Heisenberg LOGO
Jan. 24, 2024

AI-based clinical predication models cannot be generalised

The results of new study involving the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg led by Yale 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 show that algorithms fail to adapt to new data sets.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Image: silhouette of a person with blue background
Jan. 18, 2024

Triff deine Zukunft!

Die Studieng?nge Wirtschaftsingenieurwesen (WING) und Wirtschaftsinformatik (WIN) laden alle Studieninteressierten zu einem Informationsnachmittag am 8. Februar 2024 ab 15 Uhr an die Universit?t ein. Neben Campusführungen und einer Schnuppervorlesung wird es Gelegenheit zum pers?nlichen Gespr?ch gegeben, sowohl mit Lehrenden als auch mit Studierenden beider Studieng?nge. Studieninteressierte erhalten fundierte Auskunft über Voraussetzungen, Besonderheiten und Perspektiven des Studiums.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Jan. 18, 2024

New episode of “UniA Research to go” with Anna Kathrin Bleuler

In this second episode of the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg’s research to go podcast series, literary scholar Anna Kathrin Bleuler explains her research on literature from the Middle Ages and the different perspectives it offers for viewing the present.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
UniA Research to go
Jan. 17, 2024

New Chair of Neurosurgery

Prof. Dr Dorothee Mielke to assume overall responsibility for the Clinic of Neurosurgery at Augsburg’s 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 Hospital
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Prof. Dr. Dorothee Mielke
Jan. 15, 2024

Winter Production at the "AnglistenTheater"

The “AnglistenTheater” at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg will perform two plays – “Escaped Alone” and “Here We Go” – from the British playwright Caryl Churchill for its winter production. Both plays will be performed in English on the 7th, 8th, 12th and 14th of December at 8 pm in theatre II (Building C – Gro?es H?rsaalzentrum). Tickets cost 10 or 5 (concession) and can be purchased from Tuesday the 28th of November at “Taschenbuchladen Krüger” (near K?nigsplatz).

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Plakat-Motiv
Jan. 12, 2024

Von Bisch?fen und Augsburger Fassaden

In der Vortragsreihe Stadtgeschichte(n) des Jakob-Fugger-Zentrums sprechen diesmal der Mittelalterhistoriker Prof. Dr. Martin Kaufhold am 18. Januar 2024 zur Rolle Bischof Ulrichs bei der Belagerung Augsburgs, sowie die Kunsthistorikerin Prof. Dr. Andrea Gottdang am 25. Januar 2024 zur Wiederbelebung der Fassadenmalerei in Augsburg um 1910 durch August Brandes.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Bild für die Veranstaltungsreihe Stadtgeschichte(n)
Jan. 9, 2024

Augsburg mathematician receives international honour

Prof. Dr Malte Peter, professor of applied analysis at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg, has been named a life member of Clare Hall, one of 31 colleges of the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Cambridge.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Vorstandsmitglied Malte A. Peter
Jan. 8, 2024

Frieden der Religionen vermitteln

Mit dem Zusatzzertifikat Interreligi?se 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏iation wurde vor fünf Jahren ein Angebot für (Lehramts)studierende wie Lehrkr?fte etabliert, welches die fachliche und p?dagogische Ausbildung um interreligi?se und friedensp?dagogische Kompetenzen erg?nzt. Das Jubil?um des Erweiterungsstudiengangs zeigt deutlich, dass dieser Ansatz am Lernort Schule wichtiger ist als je.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Gruppenfoto der Teilnehmenden des ZIM-Jubil?ums
Dec. 22, 2023

Essay-Preise des Jakob-Fugger-Zentrums

Das Jakob-Fugger-Zentrum der Universit?t Augsburg hat anl?sslich seines zehnj?hrigen Bestehens Preise für ein deutschsprachiges sowie ein ukrainischsprachiges Essay zum Thema "Wieviel Gewalt ben?tigt die Demokratie, wieviel Gewalt vertr?gt sie?" vergeben. Vier Preistr?gerinnen wurden ausgezeichnet.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Verleihung des JFZ-Essaypreis - Drei Preistr?gerinnen auf der Bühne, eine auf der Leinwand
Dec. 21, 2023

Vier Forschende neu an die Universit?t Augsburg berufen

Drei Professorinnen und ein Professor wurden in den Monaten November und Dezember 2023 neu an die Universit?t Augsburg berufen. Mit ihren Schwerpunkten bereichern Sie Forschung und Lehre in verschiedenen Fakult?ten.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Zentralgeb?ude mit Schriftzug Universit?t Augsburg
Dec. 21, 2023

Augsburger Forscher unter weltweit meistzitierten Wissenschaftlern

Jüngst hat die Web of Science Group ihre j?hrliche Liste der ?Highly Cited Researchers“ ver?ffentlicht, darauf ein Wissenschaftler der Universit?t Augsburg: Dr. Jan Meier-Kolthoff forscht und lehrt am Lehrstuhl für Biomedizinische Informatik, Data Mining und Data Analytics.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Nahaufnahme eines Mikroskops
Dec. 21, 2023

Wishing you a merry Christmas and a happy and successful New Year

As the year draws to a close, I would like to take the opportunity to warmly thank all members of the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg – our students and employees as well as professors – for their excellent work and cooperation.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Portraitbild der Pr?sidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel
Dec. 20, 2023

Spitzenplatz im CHE-Ranking für Wirtschaftsinformatik

Der Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik an der Universit?t Augsburg hat im aktuellen CHE-Master-Ranking ein sehr gutes Resultat erzielt. Das Ranking, ein bundesweiter Vergleich von Studieng?ngen und -Bedingungen des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) und des ZEIT-Verlags, wurde kürzlich ver?ffentlicht. Zuletzt hat bereits der Bachelor Wirtschaftsinformatik hervorragend abgeschnitten.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Panoramaaufnahme der WiWi-Fakult?t Au?enansicht
Dec. 20, 2023

Cobots as a door opener into industry for people with autism spectrum disorder?

In an initial study, researchers from the AI Production Network at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg investigated the behavioral patterns of neurotypical employees and employees with autism spectrum disorder in direct collaboration with cobots in an industrial context. Several Italian partners were involved, such as the Istituto di Sistemi e Tecnologie Industriali Intelligenti per il Manifatturiero Avanzato (STIIMA-CNR), the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Milan, the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Bologna and the scientific institute Eugenio MEDEA project. The results show the advantages of a workplace adapted to the respective needs and are intended to be the starting point for greater attention to physical and mental health in Industry 4.0. They were published in the international journal "Frontiers in Psychology".

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Pooja Prajod discusses the experimental setup with Matteo Lavit Nicora
Dec. 19, 2023

Podcast UniA Research to go ver?ffentlicht

Mit ?UniA Research to go“ startet die Universit?t ihren neuen Wissenschafts-Podcast. Universit?tspr?sidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel spricht mit dem Augsburger Wirtschaftsingenieur Prof. Dr. Axel Tuma. In der ersten Ausgabe erhalten H?rerinnen und H?rer Einblicke in die Forschungsschwerpunkte des Wissenschaftlers, in seine Wissenschaftskarriere und in das Thema Grüne Transformation an der Universit?t, das eine zunehmend wichtige und übergreifende Rolle spielt.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Podcast UniA Research to go Folge 1 Prof. Tuma mit Pr?sidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel
Dec. 15, 2023

Kulturpreis Bayern 2023 für die Dissertation von Dr. Mario Frei

Dr. Mario Frei wurde mit dem Kulturpreis Bayern 2023 in der Kategorie Wissenschaft für seine Dissertation mit dem Titel ?Erkl?ren im Musikunterricht. Eine Studie zu Qualit?tsmerkmalen" ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand in München statt, Wissenschaftsminister Markus Blume und der Vorstandsvorsitzende der Bayernwerk AG, Egon Leo Westphal, überreichten den Preis.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Preisverleihung Bayerischer Kulturpreis
Dec. 14, 2023

Die Lehr:werkstatt – ein Praxisbooster im Lehramtsstudium

Mit dem innovativen Projekt ?Lehr:werkstatt“ erm?glicht die Universit?t Augsburg Lehramtsstudierenden und Lehrkr?ften, ein ganzes Schuljahr lang gemeinsam in Tandems zu unterrichten. Momentan sind 95 solcher Teams in Augsburg und Schwaben aktiv. Was diese besondere Form der Zusammenarbeit auszeichnet und worin die Vorteile des Projekts liegen, beschreiben zwei Teilnehmerinnen an einer Grundschule.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Klassenzimmer mit Tandem der "Lehr:werkstatt"
Dec. 13, 2023

Kontrolle über die eigenen Daten zurückgewinnen

Ein neues Forschungsprojekt untersucht und entwickelt Konzepte, die es Bürgerinnen und Bürgern erm?glichen, ihr Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung wahrzunehmen. Als Verbund arbeiten dabei die Universit?t Augsburg, die Universit?t Tübingen und die Firma Privadsy UG zusammen. Das Vorhaben wird mit rund einer Million Euro durch das BMBF gef?rdert.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Symbol eines Schutzschilds in rot vor verschwommenem Hintergrund
Dec. 5, 2023

What causes relapses after stem cell transplantation in blood cancer?

Scientists from Augsburg's Faculty of 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏icine have had a new article published in the internationally renowned journal Molecular Cancer. The authors, Dr Tatjana Sauerer, Giuliano Filippini Velázquez, and Prof. Dr Christoph Schmid, describe the mechanisms by which leukaemia cells evade immune system control, causing relapses even after allogeneic stem cell transplantation. They also present new individualised therapy options.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Darstellung eines wei?en Blutk?rperchen und rote Blutk?rperchen
Dec. 5, 2023

Leading quantum mechanical research

The Centre for Electronic Correlations and Magnetism (EKM) was established in the early 1990s. Since then, it has become a top research institute in the field of quantum mechanics. The meeting of the scientific advisory board of the EKM in Augsburg, composed of leading experts in the field, confirms this.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Quantenmechanische Forschung
Nov. 30, 2023

1,3 Millionen Euro Forschungskolleg ARISE

Mit 1,3 Millionen Euro f?rdert die Else Kr?ner-Fresenius-Stiftung ein neues Forschungskolleg. ARISE – so der Name des Kollegs – soll talentierten jungen ?rztinnen und ?rzten eine ideale Umgebung für ihre Forschungsarbeit bieten und den Einstieg in eine erfolgreiche Karriere als Clinician Scientist erm?glichen. In Augsburg soll herausgefunden werden, wie stark Erkrankungen des Nervensystems durch die Umwelt beeinflusst werden.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Design of the Science Hub
Nov. 30, 2023

Projekt ergründet 500 Jahre jüdischen Lebens in Bayern

Im Illertal siedelten seit dem 16. Jahrhundert viele Menschen jüdischen Glaubens. Die Machtergreifung der Nationalsozialisten 1933 setzte einem halben Jahrtausend blühender jüdischer Kultur ein brutales Ende. Ein Forschungsprojekt ergründet und dokumentiert die Geschichte des Tals nun erstmals im Detail. Die Ergebnisse sollen einer Gedenkst?tte zugutekommen, die momentan im Bahnhof von Fellheim im Illertal aufgebaut wird.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Ehemalige Synagoge Altenstadt an der Iller
Nov. 29, 2023

Augsburg researchers at the UN climate conference COP28

Five researchers from the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg are participating in the UN climate conference held in Dubai from the 30th of November to the 12th of December and will be available for media interviews.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Flagge mit dme Logo der COP28 in Dubai
Nov. 29, 2023

CHE-Ranking: Spitzenpl?tze für WiWi-Master

Grund zur Freude für die Wirtschaftswissenschaftliche Fakult?t: Zwei ihrer Master-Studieng?nge haben hervorragende Resultate im aktuellen CHE-Master- Ranking erzielt. Lob erhielt die Augsburger Wirtschaftswissenschaftliche Fakult?t unter anderem für ihr Lehrangebot, die Studienorganisation und die Betreuung durch Lehrende.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Panoramaaufnahme der WiWi-Fakult?t Au?enansicht
Nov. 26, 2023

?Erik-De-Corte-Award“ für den Psychologen Dr. Martin Daumiller

Dr. Martin Daumiller erh?lt den renommierten ?Erik-De-Corte-Award“. Der Preis wird von der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI) vergeben und zeichnet Daumiller für seine herausragende Forschung zur Motivation beim Lehren und Lernen aus. Der Wissenschaftler arbeitet am Lehrstuhl für Psychologie der Universit?t Augsburg.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Erik De Corte übergibt Martin Daumiller den ?Erik-De-Corte-Award“
Nov. 24, 2023

Neues KI-Zertifikat für Auszubildende

Einen zertifizierten KI-Kurs für Auszubildende produzierender Unternehmen bietet seit Kurzem das KI-Produktionsnetzwerk an der Universit?t Augsburg an. Er erm?glicht den jungen Menschen einen ersten Kontakt zum Thema KI in der Produktion. Der erste Lehrgang ist Mitte November gestartet. Die Inhalte werden teils online gelehrt, teils ganz praktisch im KI-Erlebnisraum ?Halle 43“ vermittelt.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Gruppenbild der Beteiligten w?hrend des Kick-offs zum neuen KI-Zusatzzertifikat
Nov. 24, 2023

Augsburg DAAD Prize 2023 awarded to Pilsook Cha

The DAAD prize for outstanding achievements of international students studying at German universities has been awarded to a student in the master’s degree programme in music therapy. The prize was awarded to Pilsook Cha on the 22nd of November. The yearly awards ceremony recognises the achievements of international student graduates from the previous academic year.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Pilsook Cha
Nov. 23, 2023

Unterbrechungen bei der Arbeit – nützlich oder vermeidbar?

Besch?ftigte in Dienstleistungsberufen erfahren h?ufig Unterbrechungen bei ihren Arbeitsabl?ufen. Ein von der Forschungseinheit für Sozio?konomie der Arbeits- und Berufswelt der Universit?t Augsburg koordiniertes Verbundprojekt hat solche Unterbrechungen analysiert und Hilfestellungen für die Analyse der eigenen Situation sowie zur Anpassung der betrieblichen Rahmenbedingungen entwickelt.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Visualisierung des UMIDA-E-Book – zeigt verschiedene Bildschirmaufnahmen nebeneinander
Nov. 22, 2023

Jakob-Fugger-Zentrum verleiht Essay-Preise anl?sslich seines Jubil?ums

Anl?sslich des Jubil?ums hat das Zentrum 2022/23 einen deutsch-ukrainischen Essay-Preis zum Thema "Wieviel Gewalt ben?tigt die Demokratie, wieviel Gewalt vertr?gt sie?"/ "Ск?льки влади потребу? демократ?я, ск?льки влади вона здатна витримати?" ausgelobt. Im Rahmen des Festaktes werden ein deutschsprachiger und ein ukrainischsprachiger Beitrag mit einem Preisgeld von jeweils 10.000 Euro pr?miert.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Stadt Augsburg - Rathaus von oben
Nov. 22, 2023

Nachruf Petru Munteanu

Die Universit?t Augsburg trauert um Prof. Petru Munteanu, Violinp?dagoge am Leopold Mozart College of Music. Petru Munteanu war bis zu seinem Tod vor wenigen Tagen als Lehrbeauftragter für Violine am Leopold Mozart College of Music, LMC, t?tig. Er galt als profunder Kenner der Didaktik und Methodik des Violinunterrichts und forschte umfangreich zu diesem Thema.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Petru Munteanu
Nov. 20, 2023

Der kalte Drache

Eine neue Ausstellung in der Universit?tsbibliothek Augsburg widmet sich vom 22. November 2023 bis 25. Februar 2024 dem Stoff Salpeter. Dieser war für die ersten Feuerwaffen, die Alchemie und die Feuerwerkskunst von zentraler Bedeutung. Zu sehen sind Bücher und Druckgrafiken des 16. – 20. Jahrhunderts sowie Gegenst?nde, die das Handwerk des Salpeterers erlebbar machen.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Holzschnitt Drache aus Valentinus Basilius: Ein kurtzer summarischer Tractat  … Von dem grossen Stein der uhralten, Leipzig 1602
Nov. 20, 2023

KinderUni Augsburg zum Thema ?Schatzsuche“ – wieder in Pr?senz

Nach coronabedingter Pause und Digitalveranstaltungen findet am 25. November die erste Kinderuni nach bew?hrtem Format im H?rsaal auf dem Campus der Universit?t Augsburg statt. Die Universit?tspr?sidentin pers?nlich berichtet dann aus ihrer Forschungsarbeit, unterstützt wird sie dabei durch einen Universit?tskollegen, der in seiner Freizeit tats?chlich auf Schatzsuche geht.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Studienbuch zur KinderUni
Nov. 20, 2023

Universit?tsrat neu aufgestellt

Der Universit?tsrat der Universit?t Augsburg hat sich neu konstituiert. Dr.-Ing. Karl-Friedrich Ziegahn, Distinguished Senior Fellow und früherer Bereichsleiter ?Natürliche und Gebaute Umwelt“ am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), ist zum Vorsitzenden des Universit?tsrats gew?hlt worden. Für die Stellvertretung wurde Prof. Dr. Josef Franz Lindner neu gew?hlt.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Dr.-Ing. Karl-Friedrich Ziegahn
Nov. 13, 2023

Public Climate School

Die Universit?t Augsburg veranstaltet vom 20. bis 24. November 2023 eine Public Climate School in Augsburg mit rund 50 Programmpunkten. Die Forschenden der Universit?t widmen sich in ihren Veranstaltungen dem Klimawandel sowie der Nachhaltigkeit und ?ffnen ihre Seminarr?ume für die ?ffentlichkeit. Auf dem Programm stehen Planspiele, Filmvorführungen, Vortr?ge, Workshops und interaktive Formate.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Public Climate School
Nov. 8, 2023

Stipendien: 72 Studierende werden gef?rdert

Am 9. November werden 72 Studierende der Universit?t Augsburg in einer feierlichen Veranstaltung mit einem Deutschlandstipendium ausgezeichnet. Die Stipendien, die von privaten F?rderern und dem Bund gemeinsam finanziert werden, unterstützen engagierte und herausragende Studierende für ein Jahr mit monatlich 300 Euro.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Logo Deutschlandstipendium
Oct. 31, 2023

Environmental and peace education in interreligious cooperation

Prof. Dr Elisabeth Naurath, a protestant religious education teacher at the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg, has been awarded an Erasmus+ Cooperation Partnership. Together with international partners, the project aims to better integrate topics associated with climate change, climate resilience, and climate justice into the education of religious education teachers in Germany, Austria, Spain, Albania, and Malaysia.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Zwei H?nde berühren sich und greifen ineinander, darin ist eine leuchtende Erdkugel zu sehen
Oct. 30, 2023

Neu nach Augsburg berufen

Wir stellen vor: zwei Professorinnen und sieben Professoren wurden in den Monaten September und Oktober 2023 neu an die Universit?t Augsburg berufen. Die Forschenden arbeiten an der? Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technischen Fakult?t, der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakult?t, der 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izinischen Fakult?t, der Fakult?t für Angewandte Informatik sowie der Juristischen Fakult?t.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Durchgang bei der Universit?t Augsburg
Oct. 27, 2023

Stiftungsprofessur Neurorehabilitation

Die Universit?t und das Universit?tsklinikum Augsburg haben mit dem Therapiezentrum Burgau, einer Tochtergesellschaft der Bezirkskliniken Schwaben, einen Kooperationsvertrag geschlossen und besiegeln mit einer gemeinsamen Stiftungsprofessur ihre Zusammenarbeit. Die W3-Professur für Neurorehabilitation soll im ersten Quartal 2024 eingerichtet werden und wird den Forschungsschwerpunkt 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏ical Information Sciences st?rken.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Unterzeichnung Kooperationsvertrag Stiftungsprofessur Neurorehabilitation
Oct. 26, 2023

New study on frequent complications following breast cancer surgery

One of the most frequent and difficult complications following breast cancer surgery is the development of seromas, namely the accumulation of fluid in areas surrounding the wound. Led by Prof. Dr Nina Ditsch, a new study at the Chair for Gynaecology and the Breast Centre at the Augsburg 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 Hospital aims to find out which groups of patients have a higher risk of developing seromas. The results of the study could help avoid postoperative complications.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Eine Frau sitzt im Krankenhaushemd auf einer Liege und redet mit einer Vertreterin des medizinischen Personals.
Oct. 20, 2023

FIBAA-Premiumsiegel für GBM

Der Bachelorstudiengang "Global Business Management" der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakult?t der Universit?t Augsburg hat im Rahmen der Reakkreditierung zum zweiten Mal das renommierte FIBAA-Premiumsiegel erhalten, das die hervorragende Qualit?t des Studiengangs würdigt. Die Verleihung fand am Mittwoch, dem 18. Oktober 2023, um 11 Uhr, durch die FIBAA-Gesch?ftsführerin Diane Freiberger statt.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
FIBAA-Premiumsiegel für GBM
Oct. 17, 2023

Duales Studium für den Start ins Leben

Hebammenwissenschaft kann seit diesem Semester neu an der 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏izinischen Fakult?t studiert werden. Mit Vorlesungsbeginn am 16. Oktober wurden die ersten 20 Studierenden des dualen Bachelorstudiengangs begrü?t. Der Studiengang verbindet Praxis mit wissenschaftlichen Kompetenzen und m?chte die Forschung, Lehre und Praxis in der Hebammenkunde voranbringen.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Studentin des neuen Hebammenstudiengangs an der Universit?t Augsburg
Oct. 16, 2023

Welcome to the academic year 2023/2024

Following orientation week, the lecture period for the new semester 2023/4 begins on the 16th of October. Prof. Dr Sabine Doering-Manteuffel, president of the 伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏 of Augsburg, welcomes all new and returning students to the new semester.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Haltestelle Universit?t mit Studierenden
Oct. 13, 2023

Musical start to the semester at the Leopold Mozart College of Music

As a welcome to the new semester, the Leopold Mozart College of Music will be holding a concert on the 18th of October in the Golden Hall of the Augsburg Town Hall. It also invites members of the university and broader community to its open day at the Grottenau on the 21st of October.

伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Konzertsaal LMC
Oct. 12, 2023

Unterwegs in eine nachhaltige Zukunft

Das Landesamt für Umwelt, die Universit?t Augsburg und die TH Augsburg führen ihre gemeinsame Vortragsreihe "UmweltStudium" weiter. Sie widmet sich ab dem 16. Oktober an 12 Terminen den zentralen Fragen des Umweltschutzes und bietet eine einzigartige Gelegenheit, grundlegendes Wissen über Umweltthemen zu erwerben und verschiedene Perspektiven zu erkunden.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Windenergie
Oct. 10, 2023

Brand in einem Lagerraum

Am 9. Oktober 2023 ist um kurz nach 10 Uhr aus bisher noch ungekl?rter Ursache in einem au?en liegenden Lagerraum der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakult?t ein Feuer ausgebrochen. Dort wurden Hygieneartikeln wie Papierhandtüchern und Toilettenpapier aufbewahrt. Der Brand wurde schnell entdeckt und durch die Feuerwehr gel?scht. Durch das Feuer kamen keine Personen zu Schaden. Für den Lehrbetrieb entstehen keine gr??eren Einschr?nkungen.
伟德国际_伟德国际1946$娱乐app游戏
Abgebrannter Lagerraum an der WiWi-Fakut?t
Oct. 10, 2023

Open Access Week 2023: Sie fragen – wir antworten und unterstützen

Coffee Lectures, Sprechstunden und Escape Room: Zur internationalen Open Access Week 2023 bietet die Universit?tsbibliothek ein volles Programm. Augsburger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind herzlich eingeladen, vom 23. bis 26. Oktober vor Ort und virtuell teilzunehmen. Alle Angebote finden auf Deutsch und Englisch statt.

Open Access Week 2023

Search